Mittwoch, 20. September 2017

Lachs-Quesadilla

Neulich habe ich bei Klaus grillt ein Rezept für Lachs-Quesadillas gesehen, das Klaus, glaube ich, wiederum von Peter Zeitler hatte. Gefallen hat mir das so gut, dass ich das selbst auch mal ausprobieren musste - wenngleich etwas abgewandelt: Auf zwei Tortillas wird die Sauce "BBQUE Chili & Kren" verstrichen. Auf einen Tortilla wird dann geriebener Käse (hier Emmentaler) und in dünne Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln verstreut. Das wird dann mit ein paar Tranchen Räucherlachs belegt und erneut mit Käse bestreut. Zum Schluss kommt dann der zweite Tortilla als Deckel drauf, und der Quesadilla kommt auf den Grill. Die Grillzeit ist nur ganz kurz, dann wird das Teil gewendet und auch von der anderen Seite kurz gegrillt und anschließend aufgeschnitten. Fertig - und lecker!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen