Freitag, 17. März 2017

Dry Aged Rumpsteak

Nun ja, eigentlich wollte ich ja heute beim Metzger meines Vertrauens wieder nach einem Hüftfilet-Steak schauen. Dabei fiel mir jedoch ein wunderschönes Dry Aged Rumpsteak auf, das ich dann auch mitnahm. Also kam es nur ganz kurz von jeder Seite auf den sehr hoch erhitzten Red-Neck-Beefer (also in die gusseiserne Pfanne) und wurden dann auf dem auf niedrigster Stufe aufgeheizten Gasgrill noch ganz kurz nachgezogen.